Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Über

become thini Gewichtsprobleme? Der Bauch ist zu schwabbelig,die Beine zu dick,der Hintern zu groß und von den Hüften ganz zu schweigen! Das sind Wohl die alltäglichen Probleme jeder Frau,wenn sie in den Spiegel schaut, aber wie können wir gegen die läsßtigen Kilos ankämpfen? Ich bin eine junge Fraue, die abnehmen will/abgenommen hat und gleichzeit will ich andere Frauen motivieren, damit SIE sich wieder richtig sexy und hübsch fühlen können! Eben damit Frau mit Selbstbewusstsein die Straße entlang stolzieren kann! Auf dieser Homepage dokumentiere ich jeden Tag mein Ess& Sportverhalten! Kontrolle! Ich bin für Tipps und Tricks sehr dankbar Also, viel Spaß beim Lesen

Alter: 27
 


Werbung




Blog

thinspo!?

Ich habe mir jetzt schon oft Thinsposeiten angesehen, sowie Videos bei Youtube. Auf der einen Seite sind die "Anhänger" sehr hübsch und haben schöne Figuren, nahe zu perfekt,allerdings gibt es auch viele Bilder bei denen das Gewichtsproblem Eckel erregend ist! Zudem sind viele Ansichten auch fragwürdig, aber auch effektiv wenn man mit ihnen verantwortungsbewusst um geht! oder liege ich da falsch?

3 Kommentare 25.8.11 13:33, kommentieren

Werbung


Ziel!

1 Kommentar 25.8.11 12:59, kommentieren

24.08.2011(66,0) Gestern bin ich fleißig mit den Inlinern gefahren und war wieder 6std. körperlich arbeiten. mein Essverhalten war allerdings nicht so pralle: Morgens: 1 Vollkkornbrötchen mit Mirabellen? Mittags: 6 Chickennuggets (250kcl-hätte ich auch nicht gedacht) +einen kleinen Milchshake Abends: Almased+ ein kleines Stückchen Pizza So wird das wohl nichts, allerdings kann ich sagen, dass ein bisschen sünden gut ist, damit der Heißhunger passe bleibt!! Aber ich ich muss bis nächste Woche Freitag 63 wiegen und das schaffe ich auch!!! Also wird das Programm ab heute(25.08.2011) etwas strenger! Zudem werde ich mich jetzt nur alle 3 Tage wiegen, denn sonst werde ich verrückt!

25.8.11 09:23, kommentieren

Startschuss

23.08.2011(66,8) Sooo, nach einem kalorienreichen und sportlosen Wochenende in der Großstadt, bin ich gestern mit dem zweiten Teil meiner Diät gestartet: Ich bin morgens 7 km joggen gegangen und anschließend zum "auslaufen" eine Runde Inliner gefahren ca. 7 km. Zudem musste ich den gestrigen Tag 6 std. im Garten arbeiten. Mein Essensprogramm sah so aus: Morgens: Almased + Kaffee Mittags: Almased + Kaffe Abends: Rüherei und Putenstreifen + einen kleinen Michshake von Mecces

1 Kommentar 24.8.11 10:32, kommentieren

Mein Abnehmverlauf & Ziele

Abnehmverlauf:

Ich bin ca. vor 3 Monaten angefangen abzunehmen. Mein sogenanntes Ah-Erlebnis hatte ich, als ich in Schlafsachen auf dem Sofa lag und an mir herunter gesehen habe und gedacht habe: oh gott mein Körper fällt auseinander! Seitdem bin ich 3 mal die Woche Joggen gegangen, viel Inliner gefahren und habe mein Essen auf Obst reduziert und habe Almasedphasen miteingebaut.
Also eine Kombination aus allen Arten der Diäten.
Nun bin ich bei 66kg angekommen und brauche erneut Motivation und Kotrolle für die restlichen 6 kg, denn die letzten 3 Wochen felhte es an Motivation.

Ein paar Worte:

Ich weiß,dass ich nicht so massive Gewichtsprobleme habe, aber ich fühle mich einfach nicht wohl und versuche nun durch Kontrolle und Hilfestellungen mein Wunschgewicht zu erreichen!
Ich war bis zu meinem 14 Lebensjahr immer schlank und trainiert und möchte dieses Gefühl zurückerlangen.
Ich will in ein Geschäft gehen können und mir soll (fast) jede Hose ohne zwängen und pressen passen! Zudem will ich einfach sagen, dass ich es geschaft habe, schließlich rede ich seit 4 Jahren davon, dass ich schlank sein will! Also ran an den SpeckIhr seit meine Zeugen!


Ziel: 60-58kg ( ich bin 1,73m groß)

4 Kommentare 19.8.11 15:33, kommentieren